VarioLF - Brno (Brünn)

  ► VarioLFR.E ► VarioLF2R.E
Modernisierungszeitraum 2006 - 2009, 2013 - (2018) 2008 - (2018)
Ausführendes Unternehmen Pragoimex / Cegelec Pragoimex / Cegelec
Anzahl modernisierter Wagen 28 + (1) + (3) 26 + (3) + (3)
Betriebsnummern 1497''', 1523'', 1530'', 1539'', 1541'', 1551'', 1553''-1557'', 1567''', 1573''-1575'', 1580'', 1582'', 1584'', 1586'', 1590'', 1592'', 1596''', 1597''-1599'', 1601'', 1605'', 1617'' 1069'' (B), 1072'', 1078'' (B), 1082''-1084'', 1088'', 1090'', 1092'' (A), 1093'' (B), 1094'', 1096'' (B), 1098'' (A), 1099'' (A), 1100'' (B), 1101'' (A), 1102'' (B), 1103'' (A), 1106'' (A), 1108'' (A), 1109'' (A), 1112'' (B), 1114'' (A), 1117''', 1127''' (A), 1131''' (A)
Traktionen VarioLF, VarioLF+VV60LF, VarioLF+T3R.EV VarioLF+VV60LF+T3R.EV, VarioLF+VarioLF VarioLF2, VarioLF2+VV60LF, VarioLF2+VarioLF, VarioLF2+VarioLF2
Bestand
  2010 2012 2013 2014 2015 2016
► VarioLFR.E 7 7 13 19 19 28
► VarioLF2R.E 9 15 17 23 23 26

Am 8. August 2008 wurde der erste VarioLF2R.E-Wagenkasten zur Komplettierung in Brünn angeliefert. Am 27.08. fanden die ersten Probefahrten statt und ab dem 07.11.2008 wurden die Wagen 1069, 1099 und 1101 im Fahrgastverkehr eingesetzt.
Seit dem 28. März 2009 wird der 7. VarioLF mit der Nummer 1599 im Linienverkehr eingesetzt.
Seit dem 17. Dezember 2010 ist der 9. VarioLF2 (Nr. 1109'') auf Probefahrt und seit dem 1. Februar 2011 im Fahrgastverkehr.
Im März 2011 wurden die Wagenkästen für zwei weitere VarioLF2 (zukünftige Nr. 1102'' und 1114'') geliefert. VarioLF2 1102'' gelangte am 31. August 2011 zum ersten Mal in den Fahrgasteinsatz. Der Wagen ist für den künftigen Einsatz als "B"-Wagen in einer Doppeltraktion an der Front mit einer festen Kupplung ausgestattet. Am 3. November 2011 hatte der VarioLF2 1114'' seinen ersten Einsatz im Linienverkehr. Er ist als "A"-Wagen in einer Doppeltraktion ausgestattet.
Im Jahr 2012 ist die Komplettierung von vier VarioLF2R.E in den Werkstätten der DpmB vorgesehen. Die Wagenkästen des ersten Wagens (1112'') trafen am 3. Mai, die des zweiten Wagens (1103'') am 24. Mai 2012, die des dritten Wagens (1096'') am 2. August und die des vierten Wagens (1106'') am 16. August 2012 ein. Mitte August stand Wagen 1112'' kurz vor der Inbetriebnahme. Im September 2012 erfolgte die Inbetriebnahme des Wagens 1103''. Er ist als "A"-Wagen in einer Doppeltraktion ausgestattet.
Im Jahr 2013 ist die Komplettierung von zwei VarioLF2R.E und sechs VarioLFR.E in den Werkstätten der DpmB vorgesehen. Die Wagenkästen des ersten Wagens (1108'') trafen am 7. März, die des zweiten Wagens (1127''') am 20. März 2013 ein.
Die Wagenkästen der ersten beiden VarioLFR.E trafen am 15. Mai (1497''') und 27. Mai 2013 (1556'') ein.

Am 29. Juni gelangte VarioLF2R.E # 1108'' erstmals in den Linienverkehr. VarioLF2R.E # 1127''' folgte knapp zwei Monate später am 22. August 2013. Sie sind als "A"-Wagen für den Einsatz als VarioLF2+VarioLF-Traktion ausgestattet. Diese Traktionsart wird ab Herbst 2013 die Züge aus VarioLF+VV60LF+T3R.EV und VarioLF2-Doppeltraktionen ersetzen. Als erste Bestandsfahrzeuge wurden die Wagen # 1099 und # 1523 entsprechend adaptiert und durchlaufen das Zulassungsverfahren ohne Fahrgäste. Bei VarioLF # 1523 wurde im Rahmen einer Hauptuntersuchung das Layout auf dem Armaturenbrett dem der VarioLF2 angeglichen sowie eine Videoüberwachung installiert. Seit dem 30. September 2013 ist die VarioLF2+VarioLF-Traktion im Fahrgasteinsatz.
Am 7. November erhielten die VarioLFR.E # 1497''' und # 1556'' ihre Zulassung für den Fahrgastverkehr, gefolgt von VarioLFR.E # 1530'' und # 1601'' am 20. November 2013.
Mitte Januar 2014 wurde der VarioLF2-Wagenkasten für die künftige # 1083'' geliefert.
Am 25. März 2014 kamen die VarioLF # 1539'' und # 1597'' erstmals im Fahrgastverkehr zum Einsatz.
Am 19. Juli 2016 kam der VarioLF2 # 1082'' erstmals im Fahrgastverkehr zum Einsatz.
Am 29. November bzw. 20. Dezember 2016 erfolgte die Inbetriebnahme der VarioLF # 1605 und # 1617.

Text-Quellen:
Blickpunkt Straßenbahn: 1/2005 - 6/2009

© 2005 - 2017 Chris